Lagerbühne PF4

Optimieren Sie den verfügbaren Raum mit einer leistungsstarken Lagerbühne

  • Einfache, schnelle Montage.
  • Maßgeschneiderte Fertigung in kürzester Zeit.
  • Genau an Ihren Verwendungszweck angepasste Traglasten pro m².
  • Berechnung der Profilart je nach gewünschter Auflagefläche.
  • Abstand zwischen den Stützen bietet Einrichtungs und Fahrmöglichkeiten unter der Lagerbühne.
  • Errichtung eines Überstands.
  • Selbsttragende Struktur.
  • Möglichkeit eines Büros auf und unter der Lagerbühne.
  • Möglichkeit der Verwendung eines Handhubwagens auf der Lagerbühne.
Lagerbühne PF4

Was ist günstiger, eine Lagerbühne oder eine mehrgeschossige Regalbühne. Die typische Antwort: "kommt darauf an..." Teilen Sie uns Ihre Ideen mit, unsere Planungsabteilung hilft Ihnen gerne bei der Realisierung Ihrer Projekte!

Lagerbühne PF4

Technische Beschreibung

  • Je nach Konfiguration und Traglasten pro m² (bis 1.000 kg/m²).
  • Spannweiten bis zu 6.000 mm.
  • Höhen bis zu 7.400 mm.
  • Die Stützen: Robuste, selbsttragende Stahlkonstruktion. Stützen aus quadratischem Rohr mit verschiedenen Querschnitten verschweißt: 100x100x3 mm, 120x120x3 mm, 120x120x5 mm, ... Ausführung Epoxid-Lackierung, Farbe Blau RAL 5015. Mit dem Sockel verschweißte Metallfußplatten sorgen für eine bessere Lastverteilung auf dem Boden 200x200x10 mm oder 300x300x15 mm, 4 Lochungen von 13mm sind zur Befestigung mit Dübeln am Boden vorgesehen. Oben an den Stützen angeschweißte Verbindungsstücke gewährleisten eine sichere Verbindung mit den Trägertraversen.
  • Haupt- und Zwischenträger: Bewährte, leistungsstarke Befestigungssysteme. Die Hauptträger oder Trägertraversen werden an den Fußplatten der Stützen angedübelt. Die Hilfs- oder Zwischenträger sorgen für die Vernetzung der Struktur. Querschnitte von 150x50x2 bis 400x100x3 mm. Verzinkte C-Profile.
  • Fußböden aus Nut-Feder-Platten: Standardmäßig mit Spanplatte 30 mm und 38 mm oder 38 mm mit weißer Unterseite. Die optimierte Anzahl der Zwischenträger bei der PF4 Omega und deren Anordnung in gleicher Richtung erhöhen die Möglichkeiten der Einsetzens verschiedener Bodentypen, wie: eines Metallgitterrostes, eines Riffelblechs, einer Stahlwanne.

Ausstattung und Zusatzoptionen

Die technischen Eigenschaften wurden entwickelt, um problemlos die jeweiligen Konfigurationen anpassen zu können. Die Vorteile des PF4 Omega-Konzepts ermöglichen die Verwirklichung spezieller Einrichtungswünsche (entsprechend den jeweiligen Anforderungen und Belastungen pro m²).

AuskragungAuskragung:
Gedacht um: Ein oben befindliches Hindernis zu umgehen, wie Wandhydranten, Gebäudestützen, Maschinen, ... mit “Halbträgern” in einer Länge von bis zu 350mm. Einen Gang oder einen Teil der Lagerbühnenfläche mit Auskragungen bis zu 2m abzudecken.
EmpfangspodestEmpfangspodest:
Für versetzte Treppen geplant und eingebaut oder in die Fläche der Lagerbühne integriert.
>SchrägeSchräge:
Zur Anpassung der Lagerbühnenstruktur an die Gebäudeformen, im Falle von dreieckigen Räumen.
Treppe:
Neigung 38° oder 45°. Breite außen gesamt 800, 1000 oder 1200mm. Entspricht den europäischen und/oder französischen Normen NF EN ISO 14122-1 bis 3 und NF E 85-015. Mit oder ohne Zwischenpodest.
Sicherheitsgeländer:
H 1100mm entspricht den europäischen und/oder Normen NF EN ISO 14122-1 bis 3 / NF E 85-015. Mit Fußleiste H 150mm. Handlauf und Zwischenrohr Durchmesser 30mm.
Selbstschließendes Tor / ÜbergabestationSelbstschließendes Tor / Übergabestation:
Länge 1500mm oder 2000mm.
 Sicherheitsschleuse / Übergabestation Sicherheitsschleuse / Übergabestation:
Ein sicheres, effizientes System für das Palettenhandling auf Lagerbühnen und mehrgeschossigen Anlagen. Bietet größte Sicherheit Absturzgefahr des Personals im Leerraum ist ausgeschlossen. Entspricht der europäischer Norm NF EN ISO 14122-3 und der Maschinenrichtlinie 98/37/CE (Norm EN292, EN954, EN1050).
 Stützenschutz: Stützenschutz::
Schützt Ihre Lagerbühne gegen Verformungen durch Anfahren. H 440mm. Breite 340mm mit Befestigungswinkeln. Version mit 2 oder 4 Seiten. Entspricht den Richtlinien der Europäischen FEM 10.02.2002. Verpflichtend bei fahrenden Geräten unter der Lagerbühne.
Antirutsch Unterlage:
Gelochte, rutschfeste Blechplatte zum Abladen von Paletten der Größe: 1510x1172x2mm.

Anwendungsbeispiele

Lagerbühne PF4
Lagerbühne PF4
Lagerbühne PF4 mit Auskragung
Lagerbühne PF4 mit Podest
Lagerbühne PF4 mit Büro unten
Lagerbühne PF4 mit Büro oben
Fachberatung

Heike Wendel
Kerstin Matthes
Tel: 0711 / 86 00 531
Fax: 0711 / 86 00 532
info@mh-regale.de

Angebot anfordern
Weitere Infos